Start Oktober: Qualifizierung zum Techniker

Berufsbegleitend mit dem PFFH-Technikum im Raum Hamburg und Bremen

Hamburg/Bremen - Neue Technologien umsetzen, komplexe Anlagen instand halten, Mitarbeiter führen. Dies sind nur einige der Aufgaben von Staatlich geprüften Technikerinnen und Technikern. Ausgebildete Fachkräfte, die als Techniker/in Karriere machen möchten, können im Oktober am PFFH-Technikum die begehrte Aufstiegsfortbildung beginnen. An den Studienstandorten Hamburg und Bremen bietet das Institut die Qualifizierung in den Bereichen Maschinentechnik, Elektrotechnik und Mechatronik an. Im Rahmen der Fortbildung besteht auch die Möglichkeit, sich auf die Fachhochschulreife vorzubereiten.

Die 7-semestrige Qualifizierung zeichnet sich durch ihre Kombination aus Fernstudium und Präsenzunterricht aus. Im Fernstudium können die Teilnehmer orts- und zeitunabhängig lernen. Basis hierfür sind schriftliche Studienunterlagen. Präsenzunterricht an Samstagen dient zur Vertiefung des Gelernten. Während der gesamten Studiendauer werden die Teilnehmer von erfahrenen Dozenten betreut.

Die künftigen Techniker arbeiten mit Software-Tools wie CAD-Programmen oder SPS-Software. Außerdem können sie sich über die institutsinterne Lernplattform "StudyOnline" mit anderen Teilnehmern und Dozenten austauschen. Das PFFH-Technikum ist ein Institut der Wilhelm Büchner Hochschule, Deutschlands größter privater Hochschule für Technik und zählt seit seiner Gründung über 1.600 Teilnehmer und 600 Absolventen.

Termine für Infoveranstaltungen und Semesterbeginn sowie Informationen zur berufsbegleitenden Weiterbildung erhalten Sie unter info(at)pffh-technikum.org sowie montags bis freitags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr unter Telefon 0800 806 77 77 (gebührenfrei).

<< zurück zu Presse/News

Kostenlose Schnupper-
stunden an Samstagen

Nächste Veranstaltung
in Bremen:

14.10.2017 

Nächste Veranstaltung
in Hamburg:

14.10.2017

weitere Infos

Aussagen erfolgreicher Absolventen

„Der Lehrgang kombiniert Fernstudium und Präsenzunterricht. So konnte ich Studium und Beruf optimal vereinbaren. Auch als ich beruflich insgesamt acht Monate im Ausland war. Geholfen haben mir auch die Dozenten, die jederzeit für Fragen da waren.“

Tuncay Güngörmez
Staatlich geprüfter Mechatroniktechniker

„Als ausgebildeter Industriemechaniker bin ich sehr an Technik interessiert. Am PFFH-Technikum konnte ich mich neben meinem Job weiterbilden. Die Kombination aus Fernstudium und Präsenzphasen, der gute Kontakt zu Dozenten und Mitstudierenden sowie die tolle Unterstützung haben mich sehr motiviert.“

Janek Weywer
Staatlich geprüfter Maschinentechniker

Fordern Sie jetzt Ihre Gratis-Infos an.

Studienhandbuch - Flyer

Wir sind für Sie da:

  • Studienberatung
  • Infoveranstaltungen

gebührenfrei unter:

0800 806 77 77

MO. bis Fr. 8.00 bis 20:00 Uhr und
SA. 10:00 bis 15:00 Uhr

Neben unserer indivi- duellen telefonischen Beratung, bieten wir Ihnen an mehreren Orten in den Regionen Bremen und Hamburg umfassende Informationsveranstaltungen an.

Unsere Studienortleiter stehen Ihnen auch nach den Veranstaltungen gerne zu einem individuellen Gespräch zur Verfügung.

Termine Infoveranstaltungen

Online-Anmeldung

Sie wissen bereits welchen Fernkurs Sie belegen möchten? Dann melden Sie sich hier einfach und bequem für Ihren Wunschkurs an.

Jetzt anmelden!